Agrargenossenschaft Dobareuth eG 
– Ihr Landwirtschaftsbetrieb in Gefell & Umgebung 

Erdbeersaison   


 

Kontakt aufnehmen


Neuigkeiten




Der Zenit der diesjährigen Ernte ist überschritten. Es gibt aber weiterhin feinste Erdbeeren.
Sonntag 23.6.24 10-16 Uhr
Montag 24.6.24 Geschlossen

Dienstag 25.6.24 8-18 Uhr

Erdbeertelefon (unter der Woche) 036649/82237

Anfahrt Erdbeerfeld 

"Alte Hofer Straße" 07926 Gefell/Dobareuth

B 2 OA Gefell in Richtung Hof 

B 2 Ortseingang Gefell aus Richtung Hof

Achtung Anfahrt aus Richtung LBS siehe unten!

Eierverkauf 24/7 am Verkaufsautomat in Dobareuth.  

Neuigkeiten auf dieser Seite weiter unten bitte beachten! 


Lernen Sie uns kennen
Wir stellen uns vor

Wir sind die Agrargenossenschaft Dobareuth eG, ein regional ansässiger konventioneller Landwirtschaftsbetrieb mit dem Schwerpunkt Milchviehhaltung und Jungrinderaufzucht.

Insgesamt bewirtschaften wir etwa 570 ha landwirtschaftliche Nutzfläche, wovon etwa 170 ha Dauergrünland ist. 
Die von uns bewirtschafteten Flächen liegen im Raum Gefell sowie Hirschberg. Einige Flächen gehören zum "Grünen Band" an der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Diese Flächen werden besonders schonend und unter naturschutznahen Bedingungen bewirtschaftet.

Mehr über uns



 




Neuigkeiten auf einen Blick


Blaubeeren geschlossen. Erdbeerfeld Öffnungszeiten siehe oben.
Eier gibt es in Dobareuth am Automaten. Jetzt auch mit kontaktloser EC Zahlung. Ein kleines Angebot an Milch- und Wurstprodukten gibt es auch.

Mehr erfahren


21.6.24 Die Wärme und Sonne lässt viele Erdbeeren reif werden. Täglich reift es nach. Jeder ist willkommen, um sich süße rote Früchte zu pflücken.

19.6.24 Wir nähern uns dem Höhepunkt der Erdbeersaison. 3 Erdbeersorten sind jetzt gleichzeitig reif. Es ist wirklich ein "Erdbeertraum".

7.6.24 Viele Erdbeerbegeisterte waren schon da. Jeder hat feinste Erdbeeren bekommen. Nächste Woche sind dann die nächsten Sorten Daroyal und Sonata reif. Man kann also beruhigt sein und auch nächste Woche erst Erdbeeren pflücken kommen.






3.6.24 Mit jedem Sonnenstrahl reifen mehr Erdbeeren. Die nächsten Tage wird das Angebot an zuckersüßen roten Früchten stetig mehr

Anfahrt aus Richtung LBS: Brücke über A9 Blintendorf gesperrt. Einfach vorher links Abzweig Blintendorf und durch Blintendorf Richtung Gefell fahren.

 





21.6.  Es gibt ganz viele Erdbeeren. Jeder findet die passende Erdbeere für seinen Geschmack. Die Sorten Darselect und Sonata tragen die herrlichsten roten Früchte. Jeder Erdbeerbegeisterte bekommt heute und in den nächsten Tagen seinen Erdbeerhunger gestillt.

6.6.23
Sehnsüchtig warten wir auf Regen. Die ersten Erdbeerpflanzen tragen schon gut. Im Laufe der nächsten Woche erwarten wir dann täglich mehr reife Erdbeeren. Deshalb haben wir in dieser Woche nur zwei Tage (Donnerstag/Samstag) für ein paar Stunden auf. Für den ersten Erdbeerhunger sollten die Erdbeeren reichen...



 
 
 
E-Mail
Anruf